ÜBER UNS

Der Freak City Bamberg e.V. ist als offizieller Kooperationspartner für alle Jugendaktivitäten des neunmaligen deutschen Meisters Brose Bamberg verantwortlich.

Das Motto „Nachwuchs begeistern & fördern“ begleitet uns bei der täglichen Arbeit – vom Kindergarten über Camps bis hin in die Bundesliga. Die nächste Generation nachhaltig für Sport zu motivieren, dieser insbesondere den Basketballsport näher zu bringen und daran zu binden sowie sich gleichzeitig sozial zu engagieren, ist die Kernaufgabe des Vereins.

Die tägliche Arbeit des Freak City Bamberg e.V. basiert auf vier Säulen: Schulsport, Breitensport, Soziales und Jugendleistungssport. Mit der Arbeit im Kindergarten und in der Grundschule wird der Grundstein gelegt, dank des Engagements im Breitensport können Kinder und Jugendliche regelmäßig an Basketballevents teilnehmen und bleiben so stets am Ball. Nachwuchstalente gehen in den Jugend- und Nachwuchsbundesligen auf Korbjagd und werden zielgerichtet auf dem Weg in den professionellen Basketball unterstützt. Zudem nimmt der Freak City Bamberg e.V. eine karitativ wichtige Rolle ein und ist in eine Vielzahl von sozialen Projekten involviert, um sich der gesellschaftlichen Verantwortung zu stellen und Werte aus dem Sport zu vermitteln.

Mit den Brose Bamberg Dancers verfügt der Verein über ein weiteres Aushängeschild, das das übergeordnete Vereinsziel hervorragend neu interpretiert und zur Interaktion einlädt.

IHR ANSPRECH­PARTNER

Niklas Rajczyk

niklas.rajczyk@freak-city.de
+49 951 91519-290