STWB Brose Bamberg Feriencamp

Dort, wo sonst die Profis von Brose Bamberg ihren Schweiß lassen, darf nun die nächste Bamberger Basketballgeneration aufs Parkett: Beim STWB Brose Bamberg Feriencamp können 100 Kinder eine ganz besondere Ferienwoche erleben. Der außergewöhnliche Mix aus Basketball und Bildungsinhalten ist es, der das Camp seit vielen Jahren zu einem festen Termin in den Oster- bzw. Pfingstferien macht. Neben den Stadtwerken Bamberg sind verschiedene Experten als Bildungspartner involviert und werden die Kinder mit ihrem Wissen über den Basketballtellerrand hinausblicken lassen.

Teilnehmen können Kinder im Alter zwischen sieben und 14 Jahren, die Teilnahmegebühr beinhaltet Campshirt, Verpflegung, Basketballtraining, Exkursionen und eine Camperinnerung. Mitglieder im Freak City Bamberg e.V. erhalten 10€ Rabatt

Das STWB Brose Bamberg Feriencamp findet im Jahr 2023 in der ersten Osterferienwoche vom 03.04. bis 06.04.23 statt.

IHR ANSPRECH­PARTNER

Niklas Rajczyk

niklas.rajczyk@freak-city.de
+49 951 91519-290

Häufig gestellte Fragen

Das STWB Brose Bamberg Feriencamp findet in der ersten Osterferienwoche statt. Termin: Montag, 3. April bis Donnerstag, 06. April 2023.

Am Dienstag und Mittwoch findet das Camp in den Turnhallen des Dientzenhofer-Gymnasium in Bamberg statt, am Donnerstag und Freitag in der BROSE ARENA in der Forchheimer Straße.

Das Camp richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und 14 Jahren. Teilnehmen darf, wer Spaß am Sport und am Basketball hat. Vorkenntnisse oder bestimmte Leistungsvoraussetzungen sind nicht nötig.

Die Sicherheit und der Schutz der Kinder steht an erster Stelle. Deshalb ist auch klar, dass wir das Camp nur dann durchführen werden, wenn Hygienevorgaben bedingungslos eingehalten und die Gefahr einer Virusinfektion weitestgehend reduziert werden kann. Für die Zahl an möglichen Teilnehmern heißt das aktuell (Stand: Ende Januar 2022), dass 100 Kinder am Camp teilnehmen können. Für den Fall, dass mehr als 100 Kinder zugelassen werden können, arbeiten wir mit einer Warteliste.

Die Teilnahme am Camp kostet 140 Euro. In diesen Kosten sind die Betreuung durch professionelle Trainer, eine gesunde und abwechslungsreiche Verpflegung, das Camp-Shirt und viele Zusatzleistungen enthalten. Mitglieder im Freak City Bamberg e.V. erhalten 10 Euro Rabatt.

Offizieller Veranstalter ist der Freak City Bamberg e.V., der offizielle Kooperationspartner für alle Jugendaktivitäten des neunmaligen deutschen Meisters Brose Bamberg. Dank der guten Ausbildung und langjährigen Erfahrung der Jugendtrainer, können sich die Eltern auf eine professionelle Betreuung ihrer Kinder verlassen.

Auch wenn sich bei unserem Camp in diesem Jahr wieder alles rund ums Basketballspielen dreht, kommen auch andere Programmpunkte nicht zu kurz. Wir haben bereits viele Ideen entwickelt, was wir tatsächlich alles machen können und dürfen (und was auch nicht!), das entscheidet auch der Gesetzgeber abhängig vom aktuellen Infektionsgeschehen. Das detaillierte Campprogramm schicken wir den TeilnehmerInnen circa zwei Wochen vor Campbeginn zu.

Partner der Veranstaltung sind die Stadtwerke Bamberg.